Die Akupunktur ist eine sehr alte asiatische Heilmethode, bei der dünne Nadeln an bestimmte Punkte am Körper gestochen werden. Dadurch wird, nach asiatischer Lehre, der Fuß der Lebensenergie Qi angeregt und in den richtigen Fluss gebracht. Sowohl akute wie auch längerfristige Erkrankungen wie z.B. akute und chronische Gelenk- und Wirbelsäulenbeschwerden, akute und chronische Nasennebenhöhlenentzündungen, akuter und chronischer Heuschnupfen, Kopfschmerzen, Migräne etc. können dadurch gelindert werden. Die einzelnen Behandlungen dauern c.a. 20-30 Minuten. Es werden je nach Leiden zwischen 3- 10 Sitzungen nötig sein.

Diese Leistung wird nicht von den Krankenkassen übernommen.

Praxisöffnungszeiten:

Mo:  8:00-12:00 und 14:00-16:30
Di: 8:00-12:00 und 16:30-19:00
Mi: 8:00-12:00
Do:  8:00-12:00 und 14:00-16:30
Fr: 8:00-13:00